KINESIOTAPING

Bitte beachten Sie:

 

Kinesiotaping ist KEINE KASSENLEITUNG und wird von den Krankenkassen NICHT erstattet!

 

Die Kosten für ein oder mehrere Tapes tragen Sie als Patient/in selbst.

 

Kleines Tape

(z. Bsp. 2 kleine Streifen für Schulterheber, ein Streifen Wadentape)

 

Preis

8 €

 

 

Größeres Tape / Mehrfach Tape

(z. Bsp. Migränetape, 2 Tapes z. Bsp. Rücken und Bein)

 

Preis

12 €

 

 

Hinweis:

Die Abrechnung der erhaltenen Kinesiotapes erfolgt zusammen mit der Behandlungsabrechnung.