Gesundheitsorientiertes Ganzkörpertraining mit Babybauch und nach der Schwangerschaft

 

Dieses Training für Frauen in der Schwangerschaft und ab ca. der 8. Woche nach Entbindung findet in kleinen Kursen (3-6 Frauen) statt. Das Training basiert auf dem Konzept „MamaWorkout“ von > Frau Verena Wiecherts< und ist ein speziell für Schwangere und junge Mütter entwickeltes Gesundheitskonzept.

 

Gesund und fit mit Babybauch

In der Schwangerschaft wird der Körper vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Ziel der 10 Stunden Kursreihe ist es die Körperliche Fitness in der Schwangerschaft auf gesunde Art zu unterstützen und zu erhalten. Schwachstellen wie z.Bsp. Schultern, Rücken und Gelenke werden sanft gekräftigt, gedehnt und mobilisiert. Typische Beschwerden, oder Risiken wie z.Bsp. Rückenschmerzen oder Müdigkeit, Schwangerschaftsdiabetes, schwangerschaftsbedingter Bluthochdruck etc. werden verringert. Darüber hinaus soll auch ein besseres Körperverständnis für die Zeit vor und kurz nach der Geburt geschaffen werden.

 

Das Training kann ab ca. 18 SSW begonnen werden und ist – je nach allgemeinem Wohlbefinden und SS – Verlauf bis ca. 38 Woche möglich.

 

Wichtig: Dieses Training ist nur möglich wenn keine Form einer Risikoschwangerschaft (Bsp.: Chronische Herz – Lungenerkrankung, Fetale Unterversorgung, schlecht eingestellter Diabetes Typ1, chron. Schilddrüsenerkranung, vorzeitige Wehen, vorzeitige Verkürzung des Gebärmutterhalses, chron. Bluthochdruck, Anämie u.ä.) besteht!

 

Deshalb, wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie bitte vorher unbedingt mit ihrem behandelnden Arzt ob er dieses Training befürwortet.

 

 

Tschüss Babybauch (Basis)

In der Zeit der Schwangerschaft und unter der Geburt hat der Körper vieles geleistet. Durch die Belastungen und die Umstellung der Hormone ist die „Körpermitte“ kurz nach der Geburt oft überdehnt und instabil. Ziel des postnatalen Fitnesstrainings ist es das eigene Körpergefühl auf positive Weise zurück zu gewinnen und die Körpermitte wieder Stück für Stück sanft zu trainieren und auf zu bauen. Die Babys sind hierzu natürlich ebenfalls herzlich willkommen – und werden z.T. auch in die Übungen integriert.

 

Das Training kann ab ca. 8 Woche nach Entbindung (je nach Verlauf der Schwangerschaft und der Geburt) oder aber auch nach bereits abgeschlossener Rückbildung begonnen werden.

 

Wichtig: Der Kurs Postnatale Fitness oder ein abgeschlossener Rückbildungskurs ist GRUNDVORAUSSETZUNG für den Aufbaukurs „ Tschüss Babybauch mit Baby und Buggy“

 

 

Tschüss Babybauch (Aufbaukurs): Indoor – und Outdoortraining mit Baby und Buggy

In der Zeit der Schwangerschaft und unter der Geburt hat der Körper vieles geleistet. Durch die Belastungen und die Umstellung der Hormone ist die „Körpermitte“ kurz nach der Geburt oft überdehnt und instabil. Ziel des Postnatalen Fitnesstrainings ist es das eigene Körpergefühl auf positive Weise zurück zu gewinnen und die Körpermitte wieder Stück für Stück sanft zu trainieren und aufzubauen.

 

Beim Indoortraining werden die Babys zu großen Teilen in die Übungen integriert – so trainieren Sie Ihren Körper und fördern gleichzeitig Bindung und Entwicklung Ihres Babys…

 

Bei den Kursstunden „Outdoor mit Buggy“ –findet das Training im Freien statt – der Buggy ist das Hauptfitnessgerät und die Kinder erfahren auch hier – neben der gesunden frischen Luft viele Eindrücke und fördernde Reize.

 

Aber auch viele Männer erleben die Zeit der Schwangerschaft ihrer Panterin sehr intensiv mit. Die häufig zitierte „Sympathieschwangerschaft“ wird oft belächtet und nicht ernst genommen. Aber es gibt sie wirklich – mit ebenso vielen körperlichen und seelischen Veränderungen für die Männer.

 

Deshalb biete ich „ Tschüss Babybauch mit Baby und Buggy“ selbstverständlich ebenso für interessierte Väter an!